Die neue Trendsportart: Chase Tag.

Fangen Spielen für Erwachsene so wird die neue Trendsportart «Chase Tag» häufig kurz und knackig beschrieben. Das ist zwar nicht ganz falsch, aber eben doch nur ein Teil der Wahrheit: Zwar muss ein Spieler wie beim normalen Fangspiel versuchen, den Anderen innerhalb einer bestimmten Zeit zu berühren, um Punkte zu machen, doch erschwert wird die Aufgabe durch Hindernisse unterschiedlichster Art, die auf dem Spielfeld verteilt sind. Die Hindernisse, die jenen auf Parkour-Anlagen ähnlich sind, eignen sich zum Hindurchrutschen oder Darüberspringen, wodurch das Fangspiel wesentlich erschwert wird. «Chase Tag» ist deshalb nicht nur zum Mitmachen sondern auch zum Zuschauen ziemlich atemberaubend.

Zwar gibt es bei Chase Tag verschiedene Spielvarianten, doch durchgesetzt hat sich der «1 gegen 1 Match» (Chase Tag Singles Chase Off): Dabei treten zwei Spieler gegeneinander an und gespielt wird solange, bis der erste Spieler zehn Punkte erreicht hat. Gespielt wird in Runden, welche jeweils aus zwei Sessions bestehen bei einer Session ist ein Spieler der Jäger und der andere der Gejagte, bei der zweiten Session verhält es sich umgekehrt. Eine Session endet, wenn der Jäger den Gejagten erwischt. Wird ein Spieler erwischt, so gibt dies einen Punkt. Ein weiterer Punkt wird für denjenigen vergeben, der seinen Gegner innerhalb der Runde am schnellsten erwischt hat.


Weiter gibt es noch die Team-Variante (Team Chase Off): Gespielt wird mit zwei Teams, bestehend aus je maximal sechs Personen und die Anzahl Durchgänge an je 20 Sekunden wird im Voraus vereinbart. Aus jedem Team kommt jeweils ein Spieler aufs Feld, wobei eine Gruppe den Jäger und eine Gruppe den Gejagten stellt. Gelingt es dem Jäger, den Gejagten zu fangen, also mit der Hand abzuklatschen, geht der Punkt an das Team der Jäger. Gelingt es ihm nicht, geht der Punkt ans andere Team. Der Gewinner Durchgangs bleibt auf dem Spielfeld, während der Verlierer das Spielfeld verlässt und durch einen Spieler aus seinem Team ersetzt wird. Das Team mit den meisten Punkten, gewinnt.

Um die Sicherheit der Spieler zu gewährleisten gelten folgende Regeln:, Das Abklatschen hat per Hand zu erfolgen. Berührungen mit Knie, Arm oder Fuß zählen nicht. Gefährliche und unfaire Spielmethoden sind verboten (festhalten, Beinstellen etc.).

Für Chase Tag existiert auch eine internationale Meisterschaft, die World Chase Tag. Mehr Informationen zu unserem letzten Projekt in unseren News (Overground Basel).